Bienensachverständige

Aufgaben der Bienensachverständigen (BSV)

A) Die Bienenvölker sind regelmäßig auf deren Gesundheitszustand (Parasiten, Krankheiten) zu kontrollieren .
Unter den vielen Bienenkrankheiten sind die Amerikanische Faulbrut , der Kleine Beutenkäfer und die Tropilaelaps-Milbe Veterinäramts-seitig meldepflichtig.
Bei Auftreten einer Krankheit bzw. bei leisestem Zweifel ist ein Bienensachverständiger für die Begutachtung, einen eindeutigen Befund und das Veranlassen des weiteren Vorgehens hinzuzuziehen !

B) Keine Wanderung (aus dem Heimatkreis heraus) oder Verkauf von Bienenvölker ohne gültiges und aktuelles Gesundheitszeugnis!
Gegen eine geringe Gebühr stellt der BSV nach Begutachtung dieses Gesundheitszeugnis aus.
Bei Kauf eines Bienenvolkes ist gegenüber dem Verkäufer auf ein Gesundheitszeugnis zu bestehen!

Die Bienensachverständigen unseres Vereins

Dauwalter, Willi                   88696 Owingen
Frei, Norbert                          88662 Nesselwangen
Gut, Hubert                            88662 Nesselwangen
Kitt, Martin                            78354 Sipplingen
Niedermann, Otto              88662 Hödingen
Schweizer, Martin              88696 Owingen
Strauß, Johannes                88696 Owingen
Widenhorn, Franz               78354 Sipplingen
Widenhorn, Heinrich         78354 Sipplingen
Widenhorn, Gerold             88662 Überlingen
Widenhorn, Michael           78354 Sipplingen

Die Kontaktdaten unserer Bienensachverständigen finden unsere Mitglieder hier (Passwort-geschützt)